Europejski Kongres Kultury

WROCLAW. Eigentlich hätte hier ein Bild der beeindruckenden Jahrhunderthalle von Max Berg zu sehen sein sollen, doch die WordPress-Applikation auf dem Mobiltelefon streikt, deshalb bleibt der Blog derzeit ästhetisch etwas eintönig.

Die Kulturberichterstattung hat mich derzeit in den Süden (aus dänischer Perspektive) Europas geführt. In Wroclaw, zu deutsch Breslau, findet nämlich derzeit der erste Europäische Kulturkongress statt. Gestern abend ging es los mit Eröffnungszeremonie und diversen Ausstellungen, u.a. von Thierry Geoffroy alias Colonel, einem in Dänemark ansässigen französischen Künstler, der seinen Emergency Room (der hier ein Pavillon ist) zeigt.  Mehr dazu später, wenn es die Zeit zulässt.

Bei NDR Kultur habe ich gestern im Gespräch die Anliegen und Probleme des Kongresses erläutert – hier online zu hören.

 

Ein Gedanke zu “Europejski Kongres Kultury

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s