Wie offen geht es weiter in Norwegen?

KOPENHAGEN. Der norwegische Ministerpräsident Jens Stoltenberg hat angekündigt sein Land solle noch offener und demokratischer werden. Wie offen haben sich das Land und die ganze Region Nordeuropa bisher gegeben und wie wird es weitergehen? Erste Gedanken dazu in meiner Agenda-Seite mit Lorenz Wagner in der heutigen Financial Times Deutschland (komplett derzeit nur nach Registrierung zugängig).

Seit Freitagnachmittag war ich ständig im Einsatz, um Hörfunk und Fernsehen meine Einschätzungen zu geben und für Printmedien zu schreiben. Große Tragödien rufen immer nach viel Berichterstattung, wichtig ist dabei, dass die Qualität erhalten bleibt. Wenn Vermutungen ausgesprochen werden, muss jedem Leser, Hörer und Zuschauer klargemacht werden, dass es sich nur um Vermutungen handelt und  Journalisten dürfen gerne auch einmal sagen: „Dazu kann ich zu diesem Zeitpunkt nichts sagen“. Den Ausspruch hat man von mir dieser Tage sicher häufiger gehört, doch Unwissenheit zuzugeben gehört zu professionellem Journalismus, Tatsachen zu behaupten ohne zu wissen, ob sie stimmen hingegen nicht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s