Ein Baum, ein Baum, ein Königreich für einen Baum

KOPENHAGEN. Zwei nachwachsende Exportgüter sind Dänemarks Verkaufsschlager – Schweine und Tannenbäume. Das kleine, närdlich von Deutschland gelegene Königreich exportiert mehr Weihnachtsbäume als jedes andere Land in Europa. Größter Abnehmer ist Deutschland. Wie das kommt, wieso die Preise nach oben gehen und warum nicht nur Osteuropa, sondern gar auch China möglicher Zukunftsmarkt sind, erklären Irini und ich in einem Artikel für >>Die Welt<<, online hier zu lesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s