You are currently browsing the daily archive for Juni 11, 2010.


KOPENHAGEN. Dass es auf Island finanziell derzeit nicht zum besten steht, ist bekannt. Die Mäzenin Francesca von Habsburg, großer Fan von Island und der dortigen Kunstszene, wollte dem Lande unter die Arme greifen und einen Teil ihrer Kunstsammlung in Reykjavík längerfristig ausstellen – gemeinsam mit dem Nylo / Living Art Museum, das u.a. einige Werke von Dieter Roth besitzt.

Für die isländische Kunstszene sammelte sie auch Geld bei einer Auktion im vergangenen Februar. Rund eine halbe Million Britische Pfund kamen bei der Versteigerung be Philips de Pury in London zusammen. Doch seither ist nicht viel passiert und Island fragt sich nun: wo bleibt das Geld? Für The Art Newspaper habe ich darüber bereits zweimal berichtet (leider ist nur ein Text online, also: abonnieren! ;-) ) . Von Habsburg verweist auf die unklare Situation. Sie hatte damit gerechnet, dass ihr für die Sammlung ein Haus zur Verfügung gestellt wird, aber das können die Isländer derzeit nicht längerfristig garantieren. So angetan sie von der Idee von von Habsburg sind, hatten sie doch gehofft, nicht auch noch selber mit Geld (= kostenlosem Ausstellungsraum) beitragen zu müssen, aber da haben sie die Rechnung wohl ohne von Habsburg gemacht, die zwar als großzügig gilt, aber auch ihre eigenen Interessen im Blick hat.

Mein Twitteraccount (mehrsprachig, Schwerpunkt Kultur)

Juni 2010
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

HochOben

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.